Banner

Lastenradförderung für Freiberufler und Unternehmen

30.07.2020

Im Rahmen der Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW übernimmt das Verkehrsministerium 30 Prozent der Kosten (max. 3000 Euro), wenn ein neues Elektrolastenrad für den Waren-, Material- oder Personentransport oder ein neuer Elektrolastenanhänger für Fahrräder gekauft oder geleast wird.

Gefördert wird wer in Baden-Württemberg ansässig ist und zu einer dieser Gruppen gehört: Unternehmen, Körperschaften des privaten Rechts, Freiberufler, gemeinnützige Organisationen und Kommunen. So werden Waren, Material oder Personen schnell, praktisch, staufrei, an der frischen Luft und auch noch emissionsfrei transportiert.

Weitere Informationen zur Beantragung unter www.l-bank.de/elektrolastenrad

Kontakt

Eva Mutschler-Oomen

Eva Mutschler-Oomen

Klimaschutzmanagerin
Tel: 07642 6899 60
Email Kontakt

Eva Mutschler-Oomen

Evelin Glogau

Klimaschutzmanagerin
Tel: 07642 6899 60
Email Kontakt

Kontakt

Stadt Endingen - Klimaschutzmanagement

St. Jakobsgässli 4
79346 Endingen

07642 / 6899 - 60

E-Mail schreiben

Powered by Weblication© CMS